MENÜ
HOME
NEWS
VORBILDER
FOTOGALLERIE
TIPPS + TRICKS
MODELL-NEWS
BAUBERICHTE
   
BERICHTE
LINKS
TERMINE
ÜBER UNS
KONTAKT
IMPRESSUM




Autor:Christian Kleisz
M-40 „Big Shot“ 1/35



AFV CLUB Nr.35031


Schon seit Jahren angekündigt und von vielen Modellbauern mit Sehnsucht erwartet.
Kurz zur Entwicklung, Anfang des Jahres 1944 forderte die US-Army einen Ersatz für den veralteten M12.
Auf Basis des M4A3E8 Chassis wurden im März 1944 5 Testfahrzeuge entwickelt.
Im Jänner 1945 ging dann der M-40 in Produktion und kam noch im 2 WK zum Einsatz.
Zum Modell es ist sehr sauber verarbeitet, zum Beispiel die Seitenwände die nur 0,5mm dünn sind.















Das Laufwerk ist beweglich gestaltet, das Kanonenrohr ist in Alu beigelegt, auch finden sich Ätzteile im Karton und die Fahrer und Beifahrerluke sind in Klarguss beigelegt.







Abziehbilder sind für 6 Versionen beigelegt. Die T-66Kette ist in Gummi beigelegt.







Man könnte sie auch auf einen spätern Typ um Rüsten, je nach Einsatzort.

Also ein Rundum zu empfehlender Bausatz in gewohnter AFV Qualität.


Design by ®TEXXMEDIA.at